Provinz Verlag, Literatur aus Südtirol

 www.provinz-verlag.com

 

Provinz-Verlag, Literatur aus Südtirol
Der Provinz Verlag, kleine GmbH - Hans Perting Der Provinz Verlag, kleine GmbH
Provinz Verlag, Literatur aus Südtirol
Provinz Verlag, Literatur aus Südtirol
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Provinz Verlag - kleine Genossenschaft m.b.H.

info@provinz-verlag.com

Artikel aus www.stol.it (04.03.2005)

Christian Kuntner und Johannes Fragner-Unterpertinger
Christian Kuntner (r.) und sein Förderer Johannes Fragner-Unterpertinger bei der Pressekonferenz am Freitag.

Christian Kuntner: Ein Held im Schatten der Öffentlichkeit

13 Achttausender hat er bereits erklommen, den 14. und letzten in der Riege der höchsten Berge der Welt nimmt der 43 jährige Vinschger Christian Kuntner in knapp drei Wochen in Angriff. „Im Herbst soll dann ein Buch veröffentlicht werden, in dem der Extrembergsteiger seine Erlebnisse auf den Gipfeln schildert“, sagte Johannes Fragner-Unterpertinger vom Provinz-Verlag bei einer Pressekonferenz am Freitag in Bozen.

„Bergsteigen ist nicht zurückzukommen, um aller Welt zu zeigen was man erreicht hat“, erklärt Christian Kuntner. Dies solle kein Seitenhieb auf andere Bergsteigerkoryphäen des Landes sein, sondern vielmehr seine Leidenschaft für den Sport unterstreichen, resümierte der Idealist. Die Öffentlichkeit scheut der bescheidene Prader wie der Teufel das Weihwasser: dies erklärt seinen bis dato noch relativ niederen Bekanntheitsgrad in Südtirol.

Seine bislang dreizehn erfolgreichen Expeditionen auf die bedeutendsten Gipfel der Welt – darunter auch der Höchste: der Mount Everest und der Schwierigste: der K2 im Himalajagebiet – finanzierte Kuntner fast ausschließlich selbst. „Von seinen Touren kehrte Christian (Kuntner) stets mit Unmengen an Fotomaterial und niedergeschriebenen Impressionen zurück“, konstatiert Fragner-Unterpertinger gegenüber Südtirol Online. „Einige davon“, so der Verleger und Förderer von Christian Kuntner, seien in dem Buch verarbeitet worden.

„13 Kapitel“, für dieselbe Anzahl an bereits bezwungenen Achttausendern, „sind bereits fertig“, betont Fragner. Das Buch beinhalte vor allem Schilderungen über Emotionen des Abenteurers zu jedem Berg, betont der Verleger und Weggefährte Kuntners aus Jugendzeiten.

„Das 14. Kapitel ist für den letzten verbliebenen Achttausender, den Annapurna in Nepal gedacht“, fuhr er fort. In knapp drei Wochen bricht Kuntner auf, begleitet von Kameraden aus Aosta und Stefan Andres aus Laas. Dreimal ist der sympathische Vinschger bereits gescheitert. „Wenn alles klappt“, hofft Franger, „soll das Buch pünktlich zur Frankfurter Buchmesse im September vorgestellt werden.“

Freitag, 4. März 2005


Passende Links

Kurzbeschreibung Link
Buch: Dokumentation & Bildband 13 ½ Achttausender »
Autor: Christian Kuntner († 2005) Christian Kuntner »
Sammlung von Presseartikeln zur tödlichen Eislawine am Annapurna.
Eislawine am Annapurna »
Die Pressekonferenz von Christian Kuntner und dem Provinz-Verlag am 04.03.2005 im Hotel Laurin.
Pressekonferenz Bozen »

Zurück » (Bitte links klicken)

» Gesamtübersicht Pressestimmen zum Provinz-Verlag...

last update: 06.06.2011

 
Provinz-Verlag, Literatur aus Südtirol  PARIS
 

PARIS - Lichte Straßen im Abglanz der Zeiten

Paris Stadtführer
» Paris

 
Provinz-Verlag, Literatur aus Südtirol 66x Vinschgau
 

Mühlbach, mit Ausblick auf Tesselberg (Gemeinde Gais)

66 Wanderungen im schönen Vinschgau
» 66x Vinschgau

 
Provinz-Verlag, Buchvorstellungen Bergbuch
 

13½ Achttausender, Christian Kuntner

13 einhalb Achttausender, von Christian Kuntner

mit demVorwort von Reinhold Messner
13½ Achttausender

 
Provinz-Verlag, Literatur aus Südtirol  Im Blitzlicht der Zeit
 

Im Blitzlicht der Zeit

vin Heinrich Brugger
» Im Blitzlicht...

 
Provinz-Verlag, Afiliate Partner   Links - Partner
 

[ Hans Perting ]

[ Apotheke-Mals ]

[ Horst Eberhöfer ]

[ Der Blaue Kreis ]

[ Margret Bergmann ]

 
Copyright © 1997-2011 by www.internetmarketing.info